DGZH-Generationentreff – ein Kamingespräch


Dr. Ute Stein, Zahnärztin

Generationenwechsel, Globalisierung, Digitalisierung u.v.m. – was macht der Paradigmenwechsel mit uns? Wie geht die DGZH damit um?

Erfahrungsaustausch zwischen jüngeren und älteren DGZH-Mitgliedern, die aktiv in ihren Praxen Hypnose anwenden. Die älteren Kollegen plaudern aus dem Nähkästchen, geben ihre Erfahrungen gern weiter und sind selbst offen für den Austausch mit den jüngeren Kollegen.

Ziel: Freude am Beruf und an dem Umgang mit Hypnose vertiefen, am Junioren-Senioren-Miteinander in der DGZH feilen, spannende Fallgeschichten und Highlights vom Hypnose-Kongress der vergangenen Jahre nacherleben – ein Experiment im Umgang miteinander in der DGZH.

Eingeladen sind ALLE  ‘Junggebliebenen aus der Gründerzeit der DGZH ‘ , ALLE Enkel und Enkelinnen. Wir treffen uns direkt im Anschluss an die DGZH-Mitgliederversammlung am Freitag Abend und freuen uns auf rege Beteiligung.