Jensen, Mark P., PhD


Professor Mark P. Jensen ist Arzt und Wissenschaftler in Seattle/USA.

•  Vizedirektor für Forschung in der Abteilung für Rehabilitationsmedizin am Medical Center der Universität Washington
•  Spezialisierung auf den Einsatz von Hypnose bei Verhaltensveränderungen und Behandlung von chronischem Schmerz
•  Seit über 30 Jahren Forschung im Bereich Schmerzmessungen, Schmerzüberzeugungen und Schmerzbewältigungsstrategien sowie der Wirksamkeitsuntersuchung psychosozialer Schmerzbehandlungen
•  Lehrtätigkeit und Betreuung von PostDocs
•  Langjährige Mitgliedschaften und aktive Mitarbeit in International Society of Hypnosis (ISH),  Society of Clinical and Experimental Hypnosis (SCEH) und der American Society of Clinical Hypnosis (ASCH).
•  2007-2010 Redakteur des International Journal of Clinical and Experimental Hypnosis (IJCEH) und aktuell  Chefredakteur für das Journal of Pain