Archive: Events


DGZH-Studententag

Datum: 9. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 18:00
Referent: Uwe Rudol, Carla Benz
Uwe Rudol, Zahnarzt und Heilpraktiker (Psychotherapie) Dr. Carla Benz, Zahnärztin Den Studierenden wird Einblick gegeben in therapeutische Hypnose und Kommunikation. Zahlreiche Übungen geben die Möglichkeit, durch eigenes Erleben zu lernen und am eigenen Mindset zu arbeiten. Durch die  möglichen Erfahrungen werden Wege frei gemacht für die Entdeckung des eigenen Potenzials. Es kann erlebt werden, wie […]

Selbsthypnose

Datum: 9. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 18:00
Referent: Gerhard Schütz, Horst Freigang
Dr. Gerhard Schütz, Psychologe Dr. Horst Freigang, Zahnarzt i.R. Wächst Ihnen der Praxisalltag häufig über den Kopf und Sie sehnen sich nach Ruhe und Beschaulichkeit? Wünschen Sie sich gesünder zu leben und sich von ungesunden Gewohnheiten zu trennen? Oder wollen sie etwas für Ihr Wohlbefinden tun und Ihre Abwehrkräfte stärken? Vielleicht fühlen Sie sich von […]

Alfred Korzybski und sein Neurolinguistisches Training

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 10:30 - 12:30
Referent: Inge Alberts
Inge Alberts, Psychologin Als Begründer des Neurolinguistischen Trainings war Graf Alfred Korzybski (1879 - 1950) einer der „Väter“ des NLP und hatte es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen aus ihrer durch die Sprache in Politik und Medien verursachten Alltagstrance aufzuwecken und zu einem angemessenen und gesunden Wahr - Nehmen und Handeln zu befähigen. Um seinen […]

Schlagfertigkeit kann man lernen

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 10:30 - 12:30
Referent: Eveline Brunner
Eveline Brunner, Psychologin In diesem Workshop geht es darum, selbstbestimmt, souverän und sicher aufzutreten. Menschen, die das können, werden nahezu automatisch für charismatisch gehalten, man glaubt Ihnen, und das oft schon, ohne dass sie auch nur ein Wort gesagt haben. Lernen wir also unter anderem: auf unsere Körpersprache zu achten nicht immer nur nett zu […]

Gesunde Kommunikation mit sich und anderen

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 10:30 - 12:30
Referent: Lisa Holtmeier
Lisa Holtmeier, Ergotherapeutin Was ist gesunde Kommunikation? Wie kann durch Kommunikation die Gesundheit von Ihnen und anderen gefördert werden? Warum ist gesunde Kommunikation so relevant für uns? Wie lässt sich gesunde Kommunikation alltagsnah und unkompliziert im privaten und beruflichen Alltag etablieren? Genau diese Fragen finden im Workshop Beantwortung und ich freue mich, die Geheimnisse gesunder […]

Zahnärztliche Hypnose – Treffpunkt Praxis

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 10:30 - 12:30
Referent: Solveig Becker
Dr. Solveig Becker, Zahnärztin Schauen sie mir über die Schulter bei aktuellen Videofallpräsentationen, bei denen Patienten die verschiedensten zahnärztlichen Behandlungen erleben. Im Rahmen von chirurgischen Eingriffen ist die Übergabe des in Trance befindlichen Patienten an den Implantologen eine wertvolle Zusammenarbeit. Die Unterstützung durch die Hypnoseassistentinnen im Aufrechterhalten der Trance ist dabei fest im Konzept verankert. […]

Grundlagen der Kinderhypnose für zahnmedizinische Assistentinnen

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 10:30 - 12:30
Referent: Josefine Nagy
Josefine Nagy, Zahnärztin Grundlagen der Kinderhypnose werden anschaulich und leicht verständlich vermittelt, so dass dies sofort in der Praxis mit Erfolg selbst angewendet werden kann. Behandelte Themen: Erkennen von Trance und Trancezeichen, Unterbewusstsein und innere Einstellung zu Kindern, Musterunterbrechung, Grifftechniken, Umgang mit der Mutter (Begleitperson), Anwendung im Team und Ablauf von Behandlungen. Alle Themen werden […]

Die Hypnose Hitlers in Pasewalk

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 10:30 - 12:30
Referent: Norbert Zahn
Norbert Zahn, Zahnarzt Es ist eine Geschichte der Krankenakten Hitlers aus dem Reservelazarett Pasewalk und der Personen, die darin verstrickt waren. Hitler hatte nach seiner Legende in Mein Kampf  beschrieben, dass er 1918 eine Gelbkreuzvergiftung(Senfgas) erlitten hatte infolge derer er erblindete. Er wurde aus Belgien in das Reservelazarett Pasewalk verlegt. In diesem Lazarett wurden psychisch […]

Magische Kinderanästhesie

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Volker Alkemper
Dr. Volker Alkemper, Zahnarzt Vor vielen Jahren besuchte uns einmal die Zahnfee in der Praxis, die Echte! Seitdem erleben wir immer wieder magische Momente. „Alles, was Du spürst, kannst Du gut aushalten!“ Dank Feenzauber und Schlafkügelchen können wir dieses Versprechen zuverlässig einhalten. Geschickte Gesprächsführung verknüpft elegant Empfindung mit erzähltem Erlebnis, wenn sich eifrige Schlafkügelchen durch […]

„AnkerPressur“ – Ankern neu auf den Punkt gebracht

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Clemens Esser
Dr. Clemens Esser, Zahnarzt Wo und wie können hypnotische Kommunikation und Akupunktur und NLP Techniken einfach und effektiv in die Praxis integriert werden? Es soll schnell gehen, Zeit sparen, einfach zu erlernen und umzusetzen sein. Der Workshop richtet sich gleichermaßen an Neueinsteiger und erfahrene Anwender der Hypnose. 5-Schritte-Konzept für den Umgang mit Angstpatienten Würger: in […]

Die Elman-Induktion

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Henning Alberts
Dr. Henning Alberts, Psychiater und Hypnotherapeut Die direktive klientenzentrierte Induktion, benannt nach Dave Elman, einem klassischen amerikanischen Hypnotiseur, ist ein elegantes und erstaunlich einfaches Verfahren, das gerade durch seine Transparenz rasch zur Trancevertiefung führt und den Weg frei macht für die erwünschte Wirkung von Suggestionen. Dies Verfahren wird in dem Workshop vorgestellt und in Kleingruppen probeweise […]

Einführungskurs – Moderne zahnärztliche Hypnose und Kommunikation

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Ute Neumann-Dahm
Ute Neumann-Dahm, Zahnärztin ,, Zahnärztliche Hypnose'' als Weg zu einer entspannten Zahnbehandlung und gleichzeitig als Schlüssel für ein erfolgreiches Praxiskonzept und glückliches gesundes Leben. Eine therapeutische patientenzentrierte Kommunikation nutzt den fokussierten Zustand der Angst, um eine vertrauensvolle Beziehung herzustellen und zielorientiert, Auftrag und Bedürfnisse des Patienten zu klären. Stressfreie effiziente Behandlungen ermöglichen einen entspannten Praxisalltag, […]

Mikro-Expressionen – körpersprachliche Signale richtig deuten

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Gerhard Schütz, Horst Freigang
Dr. Gerhard Schütz, psycholog. Psychotherapeut Dr. Horst Freigang, Zahnarzt Wissen Sie, dass die Gesichtszüge eines Menschen häufiger falsche Botschaften aussenden als seine Stimme? Wissen Sie, dass bewusstes Lügen meist mit asymmetrischen Gesichtszügen einhergeht? Wissen Sie, dass es so genannte Mikro-Expressionen im Gesicht gibt, die in einem Bruchteil einer Sekunde die wahren Absichten eines Menschen verraten? […]

Das hätte auch ins Auge gehen können – Schmerz und Medizinische Hypnose

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Bernhard Trenkle
Bernhard Trenkle, Psychologe Schmerzkontrolle bei chronischem und akutem Schmerz ist eines der wichtigsten Anwendungsfelder moderner Hypnotherapie. Rund 20 verschiedene Techniken für Schmerzkontrolle stehen im Mittelpunkt dieses Seminars. Darüberhinaus werden aber zusätzlich weitere Anwendungsfelder medizinischer Hypnose vermittelt: Tinnitus, Beeinflussung von Blutdruck, Allergien, Hypnose bei Krebserkrankungen, Rehabilitation nach Schlaganfall oder Hirnoperationen, Wundheilung bei länger chronifizierten  Verletzungen,  Geburtsvorbereitung, […]

Supervision und Fallvorstellung

Datum: 10. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Ingwert Tschürtz
Dr. Ingwert Tschürtz M.A., Zahnarzt und Arzt Die Supervision ist wichtiger Bestandteil der DGZH-zertifizierten Ausbildung und somit notwendige Ergänzung zu den Kursen der Curricula. Supervision bedeutet kollegiales Überschauen. Hierzu werden anhand von Videoaufzeichnungen Behandlungsfälle vorgestellt und gemeinsam besprochen.

Lass´ ES gut sein – Brainspotting-Selbsthypnose für Zahnarzt-Peak-PerformerInnen

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Andreas Kollar
Andreas Kollar, Psychologe Vorneweg: Alle ZahnärztInnen sind Peak-Performer. Es geht immer um „Spitzen-Leistung zum definierten Zeitpunkt“, für Fehler ist kein Platz. In diesem Workshop soll ein Selbsthilfe-Tool vorgestellt werden, das einfach, schnell und zielgerichtet eingesetzt werden kann. Brainspotting ist eine tiefenpsychologische Methode, die aus der Traumatherapie kommt. Die Anwendung ist mittlerweile auf andere Bereiche ausgeweitet […]

Alles im Kopf – Behandlung chronischer Schmerzen im Kindes- und Jugendalter

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Andrea Kaindl
Andrea Kaindl, Psychotherapeutin (HPG) Die Daten der aktuellen KiGGS-Studie sowie der COPSY-Studie aus dem Corona-Jahr 2020 zeigen, dass häufige Kopf- und Bauchschmerzen im Kindes- und Jugendalter weit verbreitet sind. Im Workshop wird ein hypnosystemisches Vorgehen vorgestellt, das sich in der Praxis bewährt hat. Metaphern wie „Das Schmerztor“ oder „Der Wachhund der Gesundheit“ zur PsychoEdukation helfen […]

Sanabo, ergo sum: Selbstheilung stärken trotz Nocebo-News in Zeiten der Pandemie

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Gary Bruno Schmid
Gary Bruno Schmid, Quantenphysiker Zeugen Coronas, Cov-Idioten u.a.m.  Virologen, Epidemiologen und andere medizinische Experten verbreiten Hiobsbotschaften oder radikale Entwarnungen; Impfeifrige gegenüber Impfskeptikern jeglicher medizinischen Gattung sammeln Unterschriften für oder gegen die weltweite Impfung. Diese und andere Konflikte in Zeiten der Pandemie erhitzen die Gemüter so weit bis man kalte Füße bekommt, die nächste Nachricht zu […]

Hypnoseassistenz-Symposium “Gewonnen oder verloren wird zwischen den Ohren”

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Jeannine Radmann, Ralf Welzel
Dr. Jeannine Radmann, Zahnärztin Ralf Welzel, Rechtsanwalt und Extremsportler Als passionierter Extremsportler hat der erfolgreiche Berliner Rechtsanwalt Ralf Welzel seinen inneren Schweinehund weit hinter sich gelassen. Ob Marathon, Triathlon, Ultramarathon oder Ultra-Trail, jeder noch so verrückte Extremlauf reizt ihn. Was motiviert einen, derart über seine Grenzen zu gehen? Kann man sich in Trance laufen und […]

Nonverbale Hypnose

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Albrecht Schmierer, Gudrun Schmierer
Dr. Albrecht Schmierer, Zahnarzt und Hypnosetherapeut Gudrun Schmierer, Hypnosetherapeutin Körpersprache ist unsere erste Ausdrucksmöglichkeit. Ein Baby versteht mit seinem Lächeln alle in seinen Bann zu ziehen und die Aufmerksamkeit und körperliche Zuwendung zu bekommen, die es zum Leben braucht. Wir reagieren automatisch nach alten genetischen Programmen auf Körpersprache, das Beruhigen von Kleinkindern erfolgt weitgehend über […]

Entspannte Kinderhypnosezahnbehandlung mit Akupressur

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Gisela Zehner
Dr. Gisela Zehner, Zahnärztin Vielen Kindern fällt es schwer, sich bei der Zahnbehandlung zu entspannen und in Trance führen zu lassen –  vor allem wenn sie sehr ängstlich und aufgeregt sind. Durch einfühlsamen Rapportaufbau mit individuellem Eingehen auf die kindlichen Bedürfnisse und Akupressur an verschiedenen Punkten kann die Tranceeinleitung wirksam unterstützt werden. Die Angst vor […]

Wissenschaftssymposium

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Carla Benz
Dr. Carla Benz, Zahnärztin und DGZH-Wissenschaftsreferentin Als Vortragende sind eingeladen em. Prof. Ernil Hansen, ehemaliger Oberarzt der Anästhesie am Klinikum Regensburg sowie Lisa Anton-Boicuk MSc, Mitarbeiterin am Institut für Psychologie der Kognition, Emotion und Methoden der Universität Wien, die u.a. den MEG-Blog mit interessanten und lesenswerten Beiträgen bereichert. Professor Hansen wird von seinen Forschungserfahrungen zu […]

Wirksam Entscheidungen treffen – und NLP in Aktion erleben

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Anke Handrock
Dr. Anke Handrock, Zahnärztin und Lehrtrainerin Brauchen  Sie manchmal lange, um sich zu entscheiden?  Grübeln Sie vielleicht – tendieren in eine Richtung und sind sich dann doch wieder unsicher. Oder entscheiden Sie sofort „aus dem Bauch“ und wundern sich manchmal später über vorhersehbare Nebenwirkungen. Das ist normal, aber nicht immer angenehm! Wir lernen nicht, wie […]

Die systemische Organisationsaufstellung, ein wirksames Instrument

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Annemarie Kant
Dr. Annemarie Kant, Zahnärztin Die Organisationsaufstellung, ein wirksames Instrument für alle, die auf (unbewusste) Themen und Chancen in ihrer Praxis schauen möchten. In Zeiten des Fachkräftemangels ist es vielleicht noch wichtiger als in der Vergangenheit, Fluktuation im Team vorzubeugen. Auch wer bereits ein starkes Team hat, kann sich mit der Notwendigkeit, neue MitarbeiterInnen im Team […]

Ernst ist das Leben, heiter die Trance – Humor hilft heilen

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Wolfgang Kuwatsch
 Dr. Wolfgang Kuwatsch, Zahnarzt Humor beim Arzt, Zahnarzt oder Psychologen – geht das? Kann man Humor in eine Trance „einbauen“ und wenn ja, wie? Humor und Lachen sind nicht nur stressabbauend, sie verbinden auch. Humor löst Hemmungen, wirkt erfrischend, fördert ein Klima der Offenheit und Aufgeschlossenheit. Schon Milton Erickson setzte viele humorvolle und provokatorische Lösungen […]

Angstabbau und Symptomverbesserung durch Wingwave-Hypnose

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Wolfgang Nespital
Dr. Wolfgang Nespital, Zahnarzt Mit Wingwave als Bestandteil der Hypnose ist es möglich, dass ein „Angstpatient“  in relativ kurzer Zeit seine Angst „verliert“, indem er eigene Ressourcen mobilisiert und somit unangenehme Erfahrungen und Vorstellungen überwindet. Bilaterale Hemisphären-Stimulation, in Kombination mit dem Myostatik-Test, führen schnell zu  Angstabbau und emotionaler Balance. Eingebettet ist  Wingwave in die Hypnose: […]

Absichtslosigkeit und Hypnosephänomene

Datum: 11. September 2021
Uhrzeit: 14:00 - 17:30
Referent: Walter Tschugguel
Univ. Prof. Dr. Walter Tschugguel, Facharzt für Frauenheilkunde Hypnosephänomene sind uns selten aber doch begleitende Phänomene unseres Alltags. Wir machen dabei Sinneserfahrungen, die wir nicht notwendig mit Mitmenschen teilen können und die innerhalb unseres gegenwärtig vorherrschenden Wirklichkeitsmodells und Kulturprogramms als Halluzinationen (infolge hypnotischer Trance, Schizophrenie, etc.) bezeichnet werden. Bei anderen, z.B. indigenen, Kulturen dagegen haben […]

Zapchen – ein Weg aus der Anstrengung

Datum: 12. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Doris Grimm
 Dr. Doris Grimm, Kieferorthopädin Zapchen ist eine körperorientierte Therapieform, die Elemente westlicher Psychotherapie und moderner Hirnforschung mit Elementen aus den fernöstlichen Heilslehren verbindet. In den Übungen nutzen wir Bewegung, Atem, Stimme und Berührung als Möglichkeit uns direkt mit dem uns innewohnenden, grundlegenden Wohlbefinden zu verbinden. Als Methode zur Selbstregulierung und Psychohygiene bietet Zapchen einen Weg […]

Wie generiert man Texte, die im Zahnarztstuhl und bei Operationen helfen?

Datum: 12. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Ernil Hansen
em. Prof. Ernil Hansen, Facharzt für Anästhesiologie Aus den psychologischen Bedürfnissen des Menschen und den Stressoren, die zu Angst bis hin zur Traumatisierung und zu posttraumatischen Störungen führen, kann man die Themen ableiten, die bei Menschen in Not angesprochen werden müssen, verbal und nonverbal. Dabei ist es gleich, ob es sich um einen medizinischen oder […]

Lift your mood – wie man Depression und Burn-Out vorbeugen kann

Datum: 12. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Ortwin Meiss
Dipl.- Psych. Ortwin Meiss Hypnotherapie fokussiert auf die Ressourcen und Fähigkeiten eines Individuums und nicht nur auf Symptome und Störungen. Psychotherapie sollte sich nicht ausschließlich auf psychische Probleme konzentrieren, sondern auch einen Beitrag liefern, um psychische Probleme gar nicht erst entstehen zu lassen. Der Workshop beschreibt die Strategien und die Bedingungen, die Menschen brauchen, um […]

Eine für viele: Die Gruppentrance

Datum: 12. September 2021
Uhrzeit: 9:00 - 12:30
Referent: Dorothea Thomaßen
Dr. Dorothea Thomaßen, Fachärztin für Chirurgie und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) In der ambulanten Psychotherapie wird Hypnose heute überwiegend im Einzelsetting angewendet. Lediglich in Kliniken werden Gruppentrancen eingesetzt und zwar in erster Linie als Entspannungsverfahren. Vergessen scheint, dass einige frühe Pioniere wie der schwedische Arzt Otto Wetterstrand oder der Apotheker Emile Coué hypnotherapeutisch vor allem […]